"In ist, wer drin ist!"

Was bringt mir die Junge Union?

Die Junge Union ist eine unabhängige Organisation. Wer JU-Mitglied werden will, muss nicht in die CSU eintreten. Die CSU ist unsere Mutterpartei. Und als eine uns politisch nahe Organisation arbeiten wir mit ihr zusammen.

 

Dies passiert jedoch nicht ohne wenn und aber. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, der CSU kritisch auf die Finger zu schauen und auf Fehler hinzuweisen. Hierbei kommt es nicht selten zu Streitigkeiten, welche jedoch meistens durch Erfolg gekrönt werden.

 

Da die Junge Union unabhängig ist, hat sie auch ihre eigene Struktur. Die niedrigste Ebene sind die Ortsverbände. Sie werden vom Kreisverband Kelheim zusammengefasst, welcher wiederum im Bezirksverband Niederbayern und dem Landesverband Bayern aufgeht. Die Bundes-JU ist die höchste Ebene. Auf jeder Ebene gibt es Vorstände, welche die Aktivitäten planen und koordinieren.

 

Ein Ortsverband greift im Allgemeinen aktiv in die Kommunalpolitik ein, plant öffentliche Veranstaltungen und trägt so zur politischen Meinungsbildung bei. Dies ist eine schwierige, aber sehr lohnende Aufgabe. Der Spaß kommt spätestens dann, wenn man gegen ein ideologisch vernebeltes Weltbild - wie es zum Beispiel manche andere Partei vertritt - andiskutiert.

 

Wir nutzen die Junge Union aber nicht nur, um bei der Meinungsbildung anderer Leute mitzuwirken, sondern diskutieren auch selber gerne und viel über allgemeinpolitische Themen wie zum Beispiel Erneuerbare Energien, Landwirtschaft, Gesundheitspolitik, Wirtschafts- und Finanzpolitik sowie Europapolitik. Wer also ganz allgemein Lust an politischen Diskussionen hat, ist bei uns an der richtigen Stelle. Es lohnt sich. Unsere Ziele im Überblick findest Du hier.

 

Aber das Leben wäre traurig, wenn es in der Jungen Union nur um Politik gehen würde. Und um nicht zu lange zu trauern, pflegen wir häufig und gerne den sogenannten "vorpolitischen Raum". Dies sind Feiern, Feten und Fahrten. Einen Grund zum Feiern gibt es eigentlich immer.

 

Wir glauben, hiermit ist die Frage "Warum Junge Union?" eindeutig beantwortet. Wer also Lust hat, mehr über uns zu erfahren, sich noch nichtz zu alt für unser Motto "party and politics" fühlt und gerne Spaß mit Nützlichem verbindet, sollte sich schnellstmöglich bei uns melden!

 

Wir beißen nicht!

 

PS:

  • Man kann auch schon mit 14 Jahren bei uns Mitglied werden.
  • Jede Menge Spaß für eine Email ist ein guter Tausch!
  • Man muss nicht bei uns Mitglied werden, um von uns organiserte Veranstaltungen zu besuchen.
  • Wer meint, er wird von seinen Freunden verstoßen, weil er sich politisch betätigt, der soll sich lieber intelligentere Freunde suchen!

 

Nächster Termin

Kontakt:

Junge Union Riedenburg

Jonathan Dachs

Deising

Bettäcker 19

93339 Riedenburg

jonathan.dachs@ju-riedenburg.de